background
Ordination Wartezimmer Auskultation Ultraschall Gespräch Ultraschall Gespräch Ultraschall Gespräch

Ordinationszeiten:

Mo:     12:00 - 17:00
Di: 08:30 - 12:30
Mi:     15:00 - 18:00
Do: 08:30 - 12:30
Fr: 08:30 - 12:30

Tel: +43 316 / 68 54 39

Alle Kassen & privat

Kontaktmöglichkeit auch ausserhalb der Ordinationszeiten und
Sa 9-12 Uhr

Dr. Dornbusch

Priv.-Doz. Dr.Hans Jürgen Dornbusch

  • Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde
  • Additivfach Pädiatrische Hämatologie/Onkologie
  • Lehrbeauftragter der Medizinischen Universität Graz
  • Fachgruppenobmann / Kinder- und Jugendheilkunde, Steiermark
  • Mitglied / Impfreferat, AG Infektiologie und AG Arzneimittel der ÖGKJ
  • ÖGKJ-Delegierter zur European Society for Paediatric Infectious Diseases (ESPID)
  • Vorsitzender / Vaccination Working Group /European Academy of Paediatrics (EAP)

 

verheiratet - 2 Kinder


Nach Medizinstudium in Graz verbrachte ich ein Jahr (1988-1989) mit infektiologischer Forschungstätigkeit an der University of California San Diego, USA.

Der anschließende Grundwehrdienst war von notfallmedizinischer Ausbildung und Tätigkeit geprägt.

Nach Turnusausbildung in Graz, Deutschlandsberg, Leoben und auf der Stolzalpe folgte die Facharztausbildung (1993-1998) an der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde Graz mit weiterer Vertiefung in das Spezialfach Infektiologie (einschließlich Auslandsaufenthalten und -seminaren in Deutschland, Schweden, England, Frankreich und den USA). Von 1998 bis 2006 war ich als Oberarzt an der Abteilung für pädiatrische Hämato-Onkologie, als Hygienebeauftragter der Kinderklinik und als Infektiologe für das gesamte Kinderzentrum tätig.

Ich erwarb Zusatzausbildungen in Parasitologie und Tropenmedizin, als klinischer Prüfer von Arzneimitteln und das ECFMG-Zertifikat, welches zur ärztlichen Tätigkeit in den USA berechtigt.

In dieser Zeit entstanden ein Buch über „Antibiotikatherapie im Kindesalter“, Buchbeiträge und zahlreiche Publikationen. Neben Vorträgen und Fortbildungen für Ärzte und Apotheker halte ich seit 2004 eine Studentenvorlesung über „Infektionskrankheiten und Impfungen im Kindesalter“ an der Medizinischen Universität Graz.

Vor allem aus familiären Gründen erfolgte im Oktober 2006 der Wechsel von Krankenhaus- zu Ordinationstätigkeit, 3 Jahre später die Habilitation zum Privatdozent für Kinder- und Jugendheilkunde.

Neben der Ordinationstätigkeit bin ich mit Aufgaben im Rahmen der Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde, der Österreichischen Ärztekammer und internationaler Fachgesellschaften betraut, mit dem Ziel, die medizinische Versorgung unserer Kinder und Jugendlichen zu verbessern.

Dozent Dr. Hans Jürgen Dornbusch  Grazer Straße 34 c, 8045 Graz-Andritz